Skip to main content

Otter Sicherheitsschuhe: Modelle & Info's zum Hersteller

Die Firma Otter ist Hersteller qualitativ hochwertiger Sicherheitsschuhe, dieser Marke können Sie vertrauen. Das Unternehmen gibt es schon seit über 125 Jahren und hat Standorte in ganz Europa. Die Firma Otter hat viel Erfolg, nicht zuletzt, weil hier hochwertige Technologie eingesetzt wird und die Mitarbeiter sehr konsequent an den Anforderungen des Marktes arbeiten. Dieses Unternehmen ist in ganz Europa tätig, hat jedoch seinen Hauptsitz in Mülheim an der Ruhr. Alle Schuhe werden vom Zentrallager in alle Welt versandt, dank einer ausgereiften Logistik ist der Versandt in Mülheim an der Ruhr ein Kinderspiel.




Vielfalt an Modellem

So ist ein richtiges Netzwerk zum Thema Sicherheitsschuhe entstanden, viele Partner arbeiten zusammen und haben das beste Endergebnis erzielt. Natürlich werden alle Fabrikate von der Otter GmbH überprüft, hier erhalten Sie nur Qualitätsware, die Anforderung unterschiedliche Sicherheitsklassen (S1, S2, S3) standhält. Hauptabsatzzweig ist natürlich der Handel, hier werden Sie gut beraten und erhalten einen unschlagbaren Service.

Die verschiedenen Modelle sind auch wegen ihres Designs und Tragekomforts beliebt und auch die Lieferzeit hält sich durchaus in Grenzen. Wahrscheinlich hat der Händler vor Ort die Schuhe bereits am Lager, so entstehen keine Wartezeiten und die Sicherheitsschuhe sind sofort einsatzbereit. Auch vom Preis her gibt es eine breite Spanne. Es gibt etwas teurere Modelle, aber auch günstige Sicherheitsschuhe zu moderaten Preisen.

Die Sicherheitsschuhe sollen in erster Linie Ihre Füße vor Verletzungen schützen. Sie weisen daher eine hohe Stabilität aus und ihre Machart ist sehr robust. Sie bieten aber auch eine hohen Tragekomfort, Sie werden so manch langen Arbeitstag ohne schmerzende Füße überstehen. Optimaler Halt ist garantiert, egal ob Ihre neuen Schuhe aus Glatt-, Nappa- oder Wildleder bestehen. Die sogenannte Stahlkappe schützt Ihre Füße vor Verletzungen jeglicher Art, auch schwere, herabfallende Gegenstände werden abgehalten, ohne die Sicherheitsschuhe zu beschädigen.

Sicherheit geht vor

In vielen Branchen ist es sogar Pflicht, Sicherheitsschuhe zu tragen. Keine Baustelle, kein Lager und keine Arbeit mit schweren Maschinen ist ohne Sicherheitsschuhe vorstellbar. Auch beim privaten Hausbau oder bei Ihrer Gartenarbeit sollten Sicherheitsschuhe nicht fehlen, so mancher Unfall konnte hier schon verhindert werden.

Sie bieten den notwendigen Schutz und sind in allen Größen, allen Farben und in jedem Design zu haben. Übrigens, auch Frauenfüße sollten geschützt werden, die Sicherheitsschuhe gibt es in modischen Modellen auch für Frauen. Sicherheitsschuhe für Damen werden bereits ab Größe 36 hergestellt, diese Schuhe sind den Männern längst nicht mehr vorbehalten.