Skip to main content

Elten Sicherheitsschuhe: Stylische Modelle & Tipps

Das Unternehmen Elten wurde bereits im Jahre 1910 von Johann van Elten in der deutschen Stadt Uedem am Niederrhein gegründet. Seit dieser Zeit hat die Manufaktur niemals ihren Sitz verlegt oder ihr Tätigkeitsfeld abgewandelt. Da man bei Elten die Fertigung von Sicherheitsschuhen derart lange und derart konzentriert verfolgte, gelang es, nicht nur hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen, die über die Jahre konstant weiterentwickelt wurden, sondern regelmäßig mit Innovationen aufzuwarten, die man sich teilweise sogar patentieren ließ.




Über Elten

Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen, welches sich noch immer im Familienbesitz befindet, etwa 190 Mitarbeiter und ist stolz auf seine Jahresproduktion von ungefähr 1,6 Mio. Paar Schuhen. Viele andere Hersteller von Sicherheitsschuhen versuchen, Produkte auf den Markt zu bringen, die nicht nur sicher, sondern auch ästhetisch ansprechend sind, auch Elten gelingt das sehr gut.

Die meisten Modelle von Elten können von Laien rein von deren Optik her gar nicht von herkömmlichen bzw. von Alltagsschuhen unterschieden werden. Gerade die Sneaker Modelle kommen bei der Zielgruppe sehr gut an. So werden Schuhe dieser Marke gerade deshalb so gerne gekauft, weil sie schick sind und das eigene Outfit perfekt ergänzen. So müssen sie nach Schichtende nicht ausgezogen werden, können vielmehr bequem weitergetragen werden.

Innovativ und sicher

Doch es ist nicht nur das optisch ansprechende Design, welches Elten Schuhe besonders macht, sondern auch das hohe Maß an Innovationen, welches in ihnen steckt. So wurde bereits 2001 die Elten Safety Grip Sohle auf den Markt gebracht und patentiert, deren Träger auch auf glatten Hallenböden optimalen Grip findet. So bietet Elten nicht nur Sicherheit gemäß unterschiedlicher Sicherheitsklassen, sondern auch einen tollen Tragekomfort.

Doch damit gab man sich nicht zufrieden und brachte im Jahre 2013 eine völlig neu entwickelte Sohle auf den Markt: die Dimension Pro. Mit dieser neuen und besonders rutschfesten Sohle ist es nun sogar möglich, sich auf hochmodernen Industriehallenböden sicher und mit der gewohnten Geschwindigkeit zu bewegen. Für einen optimalen Schutz des Sprunggelenks sorgt die in den letzten Jahren konstant weiterentwickelte Biomex Protection, die alle aktuellen Schuhe aufweisen.

Besonders beliebte Produktlinien sind die Linien Bastian und Checker. Die Linie Bastian überzeugt die Kunden vor allem durch ihre Robustheit, während die Linie Checker vor allem aufgrund ihres modernen Designs vor allem junge Käufer auf sich aufmerksam macht. Neben diesen beiden Linien werden zahlreiche weitere angeboten – das Produktportfolio ist sehr breit gefächert – während alle Schuhe den arbeitsrechtlichen Sicherheitsbestimmungen entsprechen und für ein erhöhtes Maß an Sicherheit sorgen.

Mehr über den Hersteller