Skip to main content

BAAK All-Stars Dynymics 6383 S3 Schnürschuhe schwarz-gelb

(4.5 / 5 bei 2 Stimmen)

76,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 15:05
Hersteller
Sicherheitsklasse

Die BAAK All-Stars Dynymics 6383 sind Sicherheits-Schnürschuhe, die im Berufsleben effektiv vor Verletzungen an den Füßen schützen können. Das Modell ist gemäß der Schutzklasse S3 zertifiziert. Zu der Schutzausrüstung gehören die folgenden Merkmale:

  • Der vordere Fußteil ist durch eine Kappe vor Stößen und Druck geschützt. So hält die Kappe eine Belastung von mindestens 200 Joule aus.
  • Der gesamte Fuß profitiert von der Nitril Laufsohle, die kurzzeitig einen Kontakt mit 300° C aushalten kann. Weiterhin ist sie gegen eindringende Gegenstände mit einer Schutzschicht gerüstet. Auch auf rutschigem Untergrund bewahrt man den Stand, denn die Sohle ist rutschhemmend gefertigt.
  • Die Fersen sind extra stabilisiert, sodass Unfälle durch Umknicken vermieden werden können. Der Bereich ist auch so ausgelegt, dass die Belastung abgefedert und der gesamte Fuß geschont wird.

Sicher, Bequem & Schick

Natürlich sind die Schutzmerkmale bei Sicherheitsschuhen im Vordergrund. Jedoch sollte ein Schuh, der täglich bei der Arbeit getragen wird auch bequem sein. Dazu gehört eine optimale Passung und guter Halt. Weiterhin sollte man in den Schuhen nicht zu schnell ins Schwitzen kommen. Und wenn man mal ins Schwitzen kommt, ist es wichtig, dass der Schuh atmungsaktiv ist.

Die BAAK All-Stars Dynymics 6383 Schnürschuhe sind ein Modell, dass modern und hochwertig im Aussehen ist. Das Außenmaterial ist aus hochwertigem Rinderleder gefertigt. Klassisch in schwarz gehalten sowie gelben Elementen macht der Sicherheitsschuh von Baak einiges her und hinterlässt einen modernen Eindruck.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


76,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. August 2017 15:05